• Schneespecht

Schloß Stolpe





Das Schloss Stolpe aus dem 16. und 17. Jahrhundert kann besichtigt werden. Ein Besuch lohnt sich nicht nur an Regentagen. Auf Schautafeln wird die Geschichte des Schlosses erklärt.  Zum Abschluss gibt es, wenn man Glück hat, selbstgebackenen Kuchen und Kaffee gegen eine Spende in der frisch renovierten Schlossküche. Falls nicht gibt es nebenan das Resturant Remise. Insgesamt sollte man ungefähr zwei Stunden für den besuch einplanen.

Auf der Web-Seite finden sich auch die Termine der nächsten kulturellen Veranstaltungen, die im Schloss regelmäßig stattfinden.











10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen